Grün&Glücklich – Gärtnern im Kriegsgebiet Teil 3

Klaus Hüskes

Klaus Hüskes

Gärtner&Wildstaudenbotschafter

D

u bist so ein talentierter Fotograf und hast eindeutig eine Leidenschaft für diese Arbeit. Wie hast du angefangen?

Angefangen hat alles in der Kindheit mit der alten Zenith-Kamera meines Vaters. Ich wollte von jeder Blume und jedem Gras ein Foto machen, aber aufgrund der Einschränkungen, die der Film auferlegte, musste ich nur Familienfotos machen. Es war eine alte sowjetische Kamera und alle Einstellungen waren manuell, so dass es wirklich schwierig war, sie zu bedienen, und ich bekam nicht immer schöne Fotos.

Ich werde nie die Freude vergessen, die ich empfand, als meine Freundin von ihrem Praktikum in den USA die erste Digitalkamera mit einem LCD und einer unbegrenzten Fähigkeit mitbrachte, alles und jedes zu fotografieren – und sogar das Ergebnis sofort auf dem Bildschirm zu sehen – einfach wunderbar und unglaublich!

Und bald wurde mir eine solche Kamera von meinem Vater geschenkt. Obwohl es sich um eine billige Point-and-Shoot-Kamera handelte, war es eine extrem teure Anschaffung für unsere Familie und mein Glück kannte keine Grenzen! Ich war so inspiriert!

Zur gleichen Zeit hatte ich mit dem Gärtnern begonnen und jemand erzählte mir von Facebook, und ich fing an, meine Blumenfotos dort zu teilen und erhielt viele herzliche Kommentare. Dann erfuhr ich von Instagram und mochte es sofort, die Fotografie war der Kern. Ich fing an, dort Fotos zu posten und erhielt immer mehr wunderbare Kommentare.

Aus diesem Grund hat mein Mann Vitaliy (Bild oben) ermutigte mich, eine bessere Kamera zu kaufen. Ich war lange dagegen, da uns die Anschaffung zu teuer war und ein Loch in unser Budget reißen würde, aber schließlich nahmen wir einen Kredit auf und kauften eine Nikon D750 mit einem 105mm Makroobjektiv. Oh, diese wunderbaren, friedlichen Zeiten vor dem Krieg, als man einen Kredit für eine Kamera aufnehmen konnte!

Die neue Kamera war für mich schwierig zu bedienen, weil sie sehr schwer war und viele Einstellungen hatte, die ich nicht so leicht verstand. Aber als ich die Ergebnisse sah und die Fotos von so erstaunlicher Qualität waren, beschloss ich, dass ich lernen würde, wie man mit dieser Kamera fotografiert, und schließlich gelang es mir! Du kannst alles schaffen, wenn du ein striktes Ziel hast und inspiriert bist!

Meine Instagram-Follower fragen mich ständig, ob ich einen Kurs über Blumenfotografie machen möchte. Im Moment arbeite ich an einer Reihe von Workshops, die der Blumenfotografie gewidmet sind, für diejenigen, die gerne schöne Blumenfotos machen. Sobald ich bereit bin, werde ich eine Ankündigung auf meinem Instagram-Account machen

Danke, Alla, dass du deine Geschichte und deine Liebe zu Clematis mit uns geteilt hast. Ich freue mich so sehr, dass die Menschen von Ihrer wichtigen Arbeit erfahren und Ihre schönen Samen in ihren Gärten säen.

Wenn Sie mehr über Alla erfahren und ihre Arbeit unterstützen möchten, finden Sie hier alle wichtigen Details:

Saatgut bestellen

Alla verkauft Samen von Clematis, Pfingstrosen, Phlox und seltene Pflanzen und versendet weltweit. Um eine Bestellung aufzugeben, besuchen Sie ihre Online-Kataloge. Bitte beachten Sie: Hierbei handelt es sich nicht um klassischen Online-Shop.

Um Samen für Clematis und andere seltene Pflanzen zu bestellen, klicken Sie hier.

Um Samen für Pfingstrosen und Phlox zu bestellen, klicken Sie hier.

Bestellanleitung: Um eine Bestellung aufzugeben, klicken Sie auf jeden Artikel, an dem Sie interessiert sind, um ihn in Ihren Warenkorb zu legen, wo Sie die Menge bei Bedarf anpassen können. Der Mindestbestellwert beträgt 33 EUR zuzüglich Versand. Sie können erst zur Kasse gehen, wenn Sie die Mindestbestellmenge erreicht haben.

Wenn Sie bereit sind, zur Kasse zu gehen, klicken Sie auf das Warenkorbsymbol, um Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer in das Warenkorb-Pop-up einzugeben. Sobald Sie Ihre Kontaktdaten eingegeben haben, klicken Sie auf den schwarzen Button “Оформить заказ”, um Ihre Bestellung abzusenden. Bitte haben Sie etwas Geduld, während Alla Ihre Wunschliste/Bestellung mit ihrem Saatgutbestand abgleicht. Alla sendet Ihnen eine Bestellbestätigung und eine Rechnung, die Sie per PayPal bezahlen können.

Kaufen Sie ein Exemplar von Allas Buch

Wenn Sie alles über Clematis erfahren möchten, hat Alla ein wunderbares E-Book über sie geschrieben. Dieses 124-seitige Buch enthält ihre wunderschönen Fotografien, Anbautipps, die auf ihren persönlichen Erfahrungen basieren, sowie ihre Lieblingssorten (geordnet nach Blütezeit) und Anleitungen, wie man Clematis durch Stecklinge und Absenkern und aus Samen vermehrt.

Die Kosten für das Buch betragen 25 EUR. Wenn Sie ein gedrucktes Exemplar wünschen, können Sie die Buchdatei an Ihr örtliches Bürobedarfsgeschäft senden, um sie drucken und binden zu lassen.

Um Allas E-Book Clematis zu kaufen, klicken Sie hier. Nachdem Sie die Anzahl der E-Books ausgewählt haben, die Sie bestellen möchten, werden Sie aufgefordert, Ihre Kontaktinformationen in das Feld unten einzugeben. Sobald Sie Ihre Kontaktinformationen eingegeben haben, klicken Sie auf die schwarze Schaltfläche, um Ihre Bestellung abzusenden. Sie erhalten eine E-Mail von Alla mit Anweisungen zum Abschließen Ihrer Bestellung und zur Zahlung per PayPal.

Spenden Sie

Wenn dich Samen oder ein Buch nicht interessieren und du eine andere Möglichkeit suchst, um zu helfen, könntest du einfach Geld schicken. Der Wechselkurs ist zurzeit sehr günstig und selbst ein kleiner Betrag wird für Alla und ihre Familie viel bewirken. Danke für deine Unterstützung!

Gelder können per PayPal an standwithkharkiv@gmail.com gesendet werden. Alle Spenden gehen direkt an Alla, und wenn Sie HUMANITÄRE HILFE in das Feld “Wofür ist diese Zahlung?” eingeben, werden Gebühren und Steuern erlassen.

Patreon abonnieren

Alla hat gerade ein Patreon-Konto mit drei monatlichen Abonnementstufen gestartet: Schneeglöckchen (5 USD/Monat), Clematis (10 USD/Monat) und Pfingstrose (25 USD/Monat). Diese Abonnements ermöglichen es Alla, ihre Bemühungen zur Saatgutrettung fortzusetzen und ihre Familie in den kommenden Wintermonaten zu unterstützen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Folgen Sie Alla in den sozialen Medien

Alla hat einen wunderbaren Instagram-Account, auf dem sie schöne Bilder aus dem Garten, interessante Videos ihrer Arbeit und Updates aus der Ukraine teilt. Sie hat auch eine Facebook-Seite, der Sie folgen können, und einen YouTube-Kanal, den Sie abonnieren können. Hinterlasst ihr unbedingt einen Kommentar und ein paar aufmunternde Worte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert